CÁLALO

Ein Flamenco-Abend mit Irene Lozano, Antonio Canales und Javier Latorre.

Die Protagonistan kämpfen mit den Waffen des Tanzes - ihr stiller Schrei widerhallt in einer fantastisch realen Welt.

Flamenco vermag unbeschreibbare Emotionen zu vermitteln, er beflügelt unsere Vorstellungskraft und Fantasie. Diese Lebensgeschichten, die durch den Tanz erzählt werden, bleiben unvergänglich. Die künstlerische Ausdruckskraft soll unseren Alltag mit Schönheit, Grossartigkeit und Erstaunen bereichern.